NEUBAU

BÜRO- UND GESCHÄFTSHAUS CHRYSANDERSTRASSE

Datum: 2015 - 2017
Bauherr: Firma Schüttfort GmbH & Co. KG
Baukosten: 4.800.000 €
Standort: Chrysanderstraße 1, Hamburg

Im Innenstadtbereich Bergedorfs wurde ein Neubau mit vier Geschossebenen und kompletter Unterkellerung erstellt. Der Neubau bildet die städtebauliche Ergänzung und Erweiterung der Fußgängerzone Sachsentor in die Chrysanderstraße. Das Gebäude nimmt die vorhandene Straßen- und Wegeführung auf, um eine optische Führung zur Schlossstraße zu erreichen.

Der Entwurf bezieht sich in seiner Gliederung auf die Bebauungsstruktur der Umgebung und interpretiert diese neuzeitlich.

 

Im Erd- und ersten Obergeschoss sind durchgehende Ladenflächen entstanden, die mit einer internen Treppenanlage verbunden sind und in die bestehende Ladenfläche am Sachsentor übergeht. Das zweite und dritte Obergeschoss ist

für großzügige, zeitgemäße Büroflächen mit Anschluss an eine Dachterrasse im zweiten Obergeschoss vorgesehen. Die Haupterschließung erfolgt über das bestehende Treppenhaus incl. neuer Aufzugsanlage, das für die Neubaubereiche aufgestockt wurde und alle Ebenen, auch die der Bestandsgebäude am Sachsentor, erschließt. Es bildet das Gelenk zwischen Bestandsbauten und Neubau.

 

Insgesamt sind ca. 1.700m² neue Nutzflächen im Neubau entstanden.

Weitere Bilder:

Mehr anzeigen

© 2018 C.M. Römer - Architekturbüro - Website: Felix Albers